Salzburger Landwirtschaft
Kontakt
Impressum
Wir über uns
Presse
E-Mail-Newsletter
Folgen Sie uns auch auf Facebook!
Lebensmittel sind kostbar
Startseite > Salzburger Rezepte > Kalbstaschen-Brokkoli
Speiseart: Hauptspeisen
Jahreszeit: ganzjährig
Schwierigkeit: Anfänger
Zutaten:

4 Kalbsschnitzel
15 dag Brokkoli
2 kleine Tomaten
1 Eigelb
Salz, Pfeffer
Creme fraîche

 

Zubereitung

Brokkoli putzen und waschen, in Röschen teilen und klein schneiden. Zusammen mit dem Eigelb im Mixer pürieren. Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tomaten waschen, enthäuten und entkernen. In Würfel schneiden und unter die Brokkolimasse geben. Kalbsschnitzel waschen, trockentupfen und klopfen.
Füllung jeweils auf eine Hälfte eines Kalbsschnitzel verteilen.
Schnitzel zusammenklappen und mit Holzstäbchen zusammenstecken. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Darin die Kalbfleischtaschen von beiden Seiten kurz anbraten.
Bratenfond mit etwas Weißwein ablöschen, gegebenenfalls mit Wasser aufgießen und Creme fraîche verfeinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und evt. mit Kräutern verfeinern.
Dazu schmecken bunte Nudeln.

 

 


Webdesign by interact!multimedia | Internetagentur in Salzburg / Webagentur