Salzburger Landwirtschaft
Kontakt
Impressum
Wir über uns
Presse
E-Mail-Newsletter
Folgen Sie uns auch auf Facebook!
Lebensmittel sind kostbar
Startseite > Salzburger Rezepte > Kaninchen-Salat mit Lauch

Salat vom Kaninchen mit Lauch und Sommertrüffel

Mengenangabe: 4
Speiseart: Salate
Jahreszeit: ganzjährig
Schwierigkeit: Anfänger
Zutaten:

4 Kaninchenrückenfilets
1 Stange Lauch
1 Karotte
etwas Frisée und Löwenzahn
2 EL Estragonessig
2 EL Balsamico
7 EL kaltgepresstes Olivenöl
1 EL Nussöl
Salz, Pfeffer, Zucker, Senf

 

Zubereitung

Den Lauch in Streifen schneiden und die Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Beides anschließend in kräftigem Salzwasser kochen.
4 angeröstete Kaninchenrückenfilets in etwas Olivenöl, Koriander und Rosmarin saftig braten.
Das Gemüse und die Salate mit dem Vinaigrette anmachen und locker auf einem Teller anrichten.
Die Kaninchenrücken der Länge nach aufschneiden und auf dem Salat anrichten.
Zum Schluss den Trüffel darüber hobeln.

 

 

Rezept von:

Herr Gerhard Brugger
Fuschl


Webdesign by interact!multimedia | Internetagentur in Salzburg / Webagentur