Salzburger Landwirtschaft
Kontakt
Impressum
Wir über uns
Presse
E-Mail-Newsletter
Folgen Sie uns auch auf Facebook!
Lebensmittel sind kostbar
Startseite > Salzburger Rezepte > Vogerlsalat-Hirschkalbsfil.
Mengenangabe: 4
Speiseart: Salate
Jahreszeit: ganzjährig
Schwierigkeit: Anfänger
Zutaten:

Siehe Zubereitung

 

Zubereitung

Den Vogerlsalat gründlich an den Enden von derErde reinigen und in kaltem Wasser waschen.

Die Hirschkalbsfilets mit Salz, Pfeffer aus der Mühle undein wenig Senf würzen.In einer Pfanne ringsum anbraten damit sich diePoren schließen und der Saft vom Filet erhalten bleibt.Mit Butter glacieren, erst jetzt wird Majoran,Thymian und Wacholdergewürz drüber gestreut, dennvorher hätten wir eine zu große Hitze in der Pfannegehabt und die Gewürze wären bitter geworden.Das Filet wird nach ca 10 - 15 Minuten (je nach Größe)warm gestellt und beim Anrichten in Scheibenauf den Vogerlsalat gegeben und der Saft ebenso.

Hausdressing:

Es ist einfach eine Hausdressing zuzubereiten, denn gerade ihrGeschmack ist das Ausschlaggebende. Vorsicht ist nur bei Kernöl,Parmesankäse und zu viel Knoblauch geboten, denn das könnte denGeschmack sehr beeinflussen

 

 

Rezept von:

Zum Bierführer
Herr Fritz Bürgler
Hofmark 19
5622 Goldegg


Webdesign by interact!multimedia | Internetagentur in Salzburg / Webagentur